Donnerstag, 10. Oktober 2013

Rechenfisch-Karten (Addition)

Hier 15 Rechenkarten zur Addition.
Die Lösung kann einfach auf die Rückseite gedruckt werden.
Als Ergänzung plane ich natürlich auch Karten mit Subtraktionen. Allerdings bin ich noch am überlegen, wie ich die wegschwimmenden Fische darstelle.

Außerdem sitze ich an diversen Zeichnungen um solche Karten mit Insekten, Essen, Luftballons, ... zu gestalten. Wird aber noch dauern.







Kommentare :

  1. Super genial - vielen Dank!
    nach solchen Karten suche ich schon länger.

    Die wegschwimmenden Fische würde ich in die andere Richtung schwimmen lassen und von dem Schwarm durch den Pfeil in die andere Richtung trennen.

    viele Grüße von Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... so hab ich mir das auch gedacht. Aber dann wird eigentlich wieder von den Kindern plus gerechnet... Sie zählen eher zuerst die große Fischgruppe und dann die wegschwimmenden. Für die Rechnung müssen dann alle addiert werden und dann wieder die wegschwimmenden abgezogen werden. Es wird also nicht richtig "subtrahierend" gedacht.

      Darum möchte ich die Kärtchen so gestalten, dass man auf einen Blick eine Gruppe Fische sieht, von denen dann ein paar wegschwimmen.
      Also vielleicht alle Fische die bleiben schauen in eine Richtung, die wegschwimmenden in eine andere, sind aber nicht von einander getrennt, der Pfeil ist neben den wegschwimmenden...
      Versteht man irgendwie was ich meine? Ich weiß es einfach noch nicht... Vielleicht probier ich ein paar Variationen aus und lass dann abstimmen :D

      Löschen
  2. Vielen Dank für das tolle Material! Wie immer einfach super!!

    Eine andere Idee für die Subtraktion wäre es vielleicht, eine Fischgruppe zu zeigen und über einen Teil der Fische ein Fischernetz zu zeichnen... falls dir das nicht zu "grausam" ist =)

    lg christina

    AntwortenLöschen
  3. das wär doch ne schöne idee. fänd ich ne einleuchternde darstellung als obige.
    schönes material, danke! tini

    AntwortenLöschen

Bitte gebt doch einen Namen beim Kommentieren an, damit ich die Kommentare auch zuordnen kann. :)
Dankeschön!