Dienstag, 18. Februar 2014

Entwicklung des Kükens im Ei

Acht Lesekarten zum Thema "Ein Küken entsteht in 21 Tagen". Die Bilder kommen ins Album "Tiere"
Dazu gibt es zwei verschiedene Deckblätter, je nachdem welches Format bevorzugt wird. 
Auf Wunsch gibt es jetzt auch eine Version mit "Kücken".






Kommentare :

  1. Seeeeeeeeeeehr schön und schon eine Kleinigkeit für Ostern! Danke dir!

    AntwortenLöschen
  2. Boa genial!! Daaaanke
    Da ich immer in Schulen auf dem Land unterrichte hab ich immer das 'Problem' zum Thema Bauernhof-Getreide-... gutes Maerial zu bekommen, das ist eine super Idee von Dir!! Danke 1'000x

    AntwortenLöschen
  3. Danke - das passt gerade sehr gut ! und ist noch dazu und vor allem wieder mal richtig toll geworden !
    Betina

    AntwortenLöschen
  4. Waaaaaaaaaaaaaaaahhhhhsinn! So schöne Abbildungen habe ich noch nicht gesehen! Hast du schon mal über ein Zubrot als Illustratorin nachgedacht????
    LG ELA

    AntwortenLöschen
  5. Du bist echt der Hammer!
    Kann man dir auch mal was Gutes tun, in dem man Paypal spendet oder dir Bücher schickt? Gib laut ;-)
    Glg und danke für deine tollen Materialien! Ich weiß,wie viel Arbeit in der Erstellung steckt.. Gibt es eigentlich irgendwo eine Anleitung, wie du so schöne Bilder erstellen kannst? Ich kann leider nicht so gut zeichnen.. das hindert mich immer ein wenig an der Materialerstellung ;-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, danke für dein Lob!

      Links oben findet man meinen Amazon-Wunschzettel. Freu mich immer über ein Dankeschön! :)

      Und wenn du rechts auf "Verwendung von Bildern" klickst, kommst du auch zu einer Anleitung zum Bilder erstellen mit Photoshop.
      Die Bilder sind auch immer der Grund, warum es mit manchen Materialien länger dauert. Man braucht einfach einen Grundstock an Bildern und das Zeichnen dauert einfach.

      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
  6. Liebe Kerstin!
    Da ich auch in Österreich unterrichte, würde ich mir eine kleine Verbesserung wünschen. Im Österreichen Wörterbuch findet man. Kücken
    Ohne ck (Küken) wird es eigentlich nur in Deutschland verwendet.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn es eine 2. Variante geben könnte. Danke!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,
      ich bin aus Oberösterreich und wir verwenden auch eher Küken.
      Aber gerne gibts die ck-Version. Ich stell sie im obigen Post ein, einfach auf den neuen Link klicken.
      LG
      Kerstin

      Löschen
  7. Du bist einfach toll! Herzlichen Dank für die rasche Erledigung meines Anliegens.
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Finde ich super für Schulkinder schön gemacht.

    AntwortenLöschen
  9. Ein riesen Daaaaaaankeschön!!!

    AntwortenLöschen

Bitte gebt doch einen Namen beim Kommentieren an, damit ich die Kommentare auch zuordnen kann. :)
Dankeschön!