Mittwoch, 26. Februar 2014

Gastautorin Rechenschieber

Doris hat für uns 25 Rechenschieber gezaubert. Dankeschön fürs Teilen!
Anleitung befindet sich in der PDF.






Kommentare :

  1. Liebe Kerstin
    Ich habe dein Blog auf meine Liste gesetzt. Vielleicht gefällt dir ja mein Blog und du möchtest mich auch au deine Liste setzten. www.fraeuleinloewenzahn.blogspot.ch. Mein Blog ist eigentlich für Kindergärterninnen, doch du findest auch ganz schöne Ideen für Grundschullehrer. :-)
    Lg Fräulein Löwenzahn
    Ps: mein Blog ist übrigens meine Bachelorarbeit :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin, die Rechenschieber sind super!!!!!!!
    Wäre es auch möglich, dass mehrere Streifen auf einer A4 Seite sind und (2x 3x ?) die Karte zum Durchschieben ohne Beschriftung ist? So könnte man einen Klassensatz Karten für verschiedene Aufgabenarten benutzen. (weniger Kopien)

    Nochmals danke!!!!!
    Liebe Grüße
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anita,
      das Material ist von Doris und wirklich toll geworden.
      Ich weiß nicht, ob sie Zeit für eine Überarbeitung hat.
      Aber wenn du nur einen Schieber verwendest, dann kann ja auch immer nur ein Kind arbeiten und die anderen Streifen liegen herum.
      Wenn jeder Streifen zu einem Schieber gehört, dann hast du die Schieber fertig herumliegen. Da kann man dann auch mit einem Laufzettel arbeiten (Schieber Nr. 1, ...).
      Aber wie gesagt, ist nicht von mir, daher kann ich hier nichts ändern.
      Das bleibt ganz Doris überlassen und ich glaube die arbeitet gerade fleißig an einem Matobe-Projekt.

      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen

Bitte gebt doch einen Namen beim Kommentieren an, damit ich die Kommentare auch zuordnen kann. :)
Dankeschön!