Dienstag, 17. September 2013

123-Zug

Den ABC-Zug kann man natürlich auch als 123-Zug einsetzen.
Hier meine Beispiele:









Kommentare :

  1. Hallo Kerstin,
    sehr schöne Idee. Danke.
    Da ich leider nicht die Word2010 Datei öffnen kann; ist es möglich das Du die Zahlenkarten ohne die Perlen, "Plus", "Minus" und "Gleichheitszeichen" machen könntest.
    Das wäre super.
    Einen schönen Abend wünsche ich Dir
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ich bin es nochmal,

    könntest Du bitte noch die Zahlen 11-20 anbieten.
    Danke
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      den 123-Zug habe ich nur als Beispiel für die Verwendung der Zug-Bilder gemacht.
      Bei den Zahlen gibt es so viele verschiedenen Möglichkeiten, wie man seinen 123-Zug gestalten möchte.
      Vielleicht möchtest du andere Mengenbilder, vielleicht das alle die gleiche Farbe haben, außer die Ankerpunkte, vielleicht dies oder das?
      Hier kann ich einfach nicht alle individuellen Wünsche erfüllen, das würde mir über den Kopf wachsen.

      Hier habe ich einen tollen Link für dich:
      http://www.microsoft.com/de-at/download/details.aspx?id=3

      Mit diesem Compatibilitiy-Pack kannst du mit deinem Word (ich vermute älter als 2007) alle neuen Word/Excel/PowerPoint-Dateien öffnen. Dieses Pack würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, weil es sehr praktisch ist.
      Aus dem Album "Lottos und Sontiges" Kannst du dir dann die farbigen Waggons für deinen Zug aussuchen und im Album "Mathematik" findest du vielleicht ein Mengenbild welches du verwenden möchtest.

      Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.
      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
  3. Ich bin wunschlos glücklich und käme überhaupt nicht auf die Idee, mir hier etwas Spezielles und Besonderes zu "bestellen" und/oder zu erbitten.
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    du lässt mich den Glauben an die Menschheit verlieren....

    Liebe Kerstin,
    tolle Seite, ich guck immer gern rein :)

    LG TINA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tina!
      Eva hat ja nur gefragt, von daher ist das schön in Ordnung.
      Ich habe aber meine Grenzen und solang diese dann akzeptiert werden, hab ich auch nichts gegen solche Anfragen.

      Schön dass dir meine Seite gefällt und danke für deine Unterstützung. :)

      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
  5. Hallo Kerstin,
    vielen Dank für das tolle Material!
    Aus dem Zug kann man auch toll einen Silbenzug machen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, oder einen Rechenzug, Lesezug oder einen Geburtstagskalender oder oder oder!
      Es gibt so viele Möglichkeiten. :)

      LG
      Kerstin

      Löschen

Bitte gebt doch einen Namen beim Kommentieren an, damit ich die Kommentare auch zuordnen kann. :)
Dankeschön!