Donnerstag, 10. April 2014

Liebe Teamkollegin

Liebe, liebe Teamkollegin!
Das solltest du doch nicht machen, ich hab dir doch selber so viel zu verdanken!

Zur Erklärung: Als ich heute in meine Klass ging, Schularbeitenhefte unterm Arm geklemmt und gleich von aufgeregten Kinder umringt, hab ich gar nicht gleich bemerkt, dass der Osterhase schon da war.
Vielen Dank für das schöne Buch "Primel" von Marlies Arnold und Annet Rudolph. Und vielen vielen Dank für das Osternest und den Osterhasen. Die erste Süßigkeit hab ich gleich nach der M-SA verputzt, weil mich Schularbeiten immer so nerven.
Dümmste Erfindung überhaupt...

Jetzt möchte ich aber dir ein große Danke aussprachen.
Danke für dein Unkompliziertheit, dein Unterstützung, dein Tipps, deine Hilfe, deine Voraussicht, unsere Teamarbeit, die Gespräche über Schule, Eltern, Drachen und anderes. Und noch sooo viel mehr!
Danke-Danke-Danke-Danke... Ich hätte es mit meinem Kollegium nicht besser treffen können und ich bedaure es sehr, dass sich nächstes Jahr doch einiges daran ändern wird.



Kommentare :

Bitte gebt doch einen Namen beim Kommentieren an, damit ich die Kommentare auch zuordnen kann. :)
Dankeschön!