Mittwoch, 9. April 2014

Trinkpass

Bei www.generationblue.at gibt es einen Trinkpass zum kostenlosen Bestellen. Den kann man dann auch einschicken und an einem Gewinnspiel teilnehmen.
Wir haben ihn gleich für die ganze Schule bestellt, weil der Trinkpass gut zum Thema Ernährung, Körper, Gesundheit passt. Dieses Thema ist grad in allen Klassen aktuell, also werden bald fleißig "Liter" gesammelt.

In meiner Klasse gibt es jetzt einen großen Krug und eine Flasche Fruchtsirup zum Verdünnen.
Was soll ich sagen? Es ist der Renner. Mal schauen wie lange sich das Interesse am Trinken hält.

Auf jeden Fall sind solche Trinkpässe ein gute Idee, die man ja auch unabhängig von Aktionen machen kann. Also hier noch ein unabhängiger Trinkpass.





Kommentare :

  1. Eigentlich geht's bei der Aktion aber ums Wasser trinken ohne Fruchtsirup!
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben die Trinkpass-Aktion noch gar nicht gestartet, die Idee mit dem Saft ist bei mir die Vorübung.
      Davon abgesehen geht es um den täglichen Flüssigkeitsbedarf, der wird auch mit Säften abgedeckt.
      LG
      Kerstin

      Löschen
  2. Eine wunderbare Idee. Versuche doch mal das Wasser mit Zitronenmelisse zu mixen...schmeckt ganz prima. Oder du setzt einen langen Schaschlykstab mit aufgespießten Melonestückchen rein...sieht gut aus und schmeckt. Damit umgehst du den Sirup und tust wieder was für die gesunde Ernährung...Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll - wenn die Wasserleitungen nicht ihren ganz eigenen Geschmack zum Wasser beitragen.
      Ich verstehe, dass die Kinder bei uns das Wasser in der Schule nicht "pur" trinken... Bin selber reine Wassertrinkerin, aber alte Leitungen können den Geschmack jedem vermiesen.
      LG

      Löschen
  3. Ein Spritzer Zitronensaft ins Wasser kann noch als gesund gelten und macht aus reinem Wasser eine echt leckere Erfrischung.
    Sandra

    AntwortenLöschen

Bitte gebt doch einen Namen beim Kommentieren an, damit ich die Kommentare auch zuordnen kann. :)
Dankeschön!