Donnerstag, 7. August 2014

Briefe von Egon Eule

Heute Nachmittag verschicke ich die Briefe an die Schulanfänger.
Egon hat dabei brav geholfen, findet sich auf den Adressaufklebern und auf dem Brief.
Den hab ich euch als Blanko hier noch verlinkt.
Entweder als PDF, zum Ausdrucken und per Hand beschriften, oder als JPEG, dann kann er in ein Word eingefügt werden, ein Textfeld darüber legen und schreiben. :)

Die Sonnen am Rand sind zum Ausmalen. Jeden Tag bis zum Schulanfang kann eine ausgemalt werden. Dazu habe ich noch das Datum in die erste und letzte Sonne geschrieben.
Die Idee stammt aus dem Buch "111 Ideen für das 1. Schuljahr - Vom ersten Schultag bis zum letzten Buchstabenfest" von S. Herzig und A. Lange-Wandling. Hat mir eine Kollegin geborgt und ich finde viele Ideen echt gut.




Egon - Briefvorlage (JPEG)
Egon - Briefvorlage (PDF)

Kommentare :

  1. Ich (Mama eines Vorschulkindes, das heute den letten Kindergartentag hat) fände es super wenn Sohnemann auch solche Post von der Lehrerin bekommen würde - mal schauen... Danke für das Engagement!
    Jungenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      in den Schulen die ich kenne, ist das eigentlich immer so üblich. Ich habe vor 18 Jahren selber schon so einen Brief von der Lehrerin bekommen. :)
      Also kann sich dein Sohn bestimmt auch bald über so einen Brief freuen.
      LG
      Kerstin

      Löschen
    2. Liebe Kerstin!
      Vielen, vielen Dank für die tollen Materialien, die du erstellst und fürs Teilen!
      Ich wünsche die fürs neue Schuljahr alles Gute und viel Freude mit deinen Erstklasslern.
      Liebe Grüße, Inga

      Löschen
  2. Hallo Kerstin, auch unsere Schulanfänger haben solche Post bekommen. Bei uns waren es die Schmuckrahmen aus dem Zaubereinmaleins. Hier können die Mäuse dann Pfotenabdrücke oder ähnliches ausmalen. Damit wissen Sie jetzt zu welcher Klasse sie gehören und werden sich im Ort und im Kindergarten sicherlich schon fleißig darüber austauschen. Auch eine kleine Aufgabe gab es für die Kleinen. Am ersten Schultag bringt jedes Kind ein gemaltes Bild vom Klassentier mit.

    Liebe Grüße
    Susann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freut man sich gleich (noch) mehr auf die Schule. :)

      Löschen
  3. Hallo! Ich hatte auch schon vor, solch einen Brief für meine Erstklässler zu schreiben. Ich finde die Idee mit Egon sehr schön. Darf ich noch fragen, was du alles in diesem brief erwähnst? Danke. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Etwa so:
      liebe(r) XXX,
      nun dauert es nicht mehr lange und du bist ein schulkind.
      vielleicht steht schon deine schultasche zu hause bereit und wartet auf ihren ersten einsatz. du bist sicher schon ein wenig aufgeregt, wenn du an den ersten schultag denkst. in der ersten klasse wirst du egon eule kennen lernen, der gemeinsam mit dir und den anderen kinder lesen, schreibe und rechnen lernen möchte. mein name ist xxx und ich werde eine klassenlehrerin sein. vielleicht kennst du mich noch vom schnuppertag? gemeinsam mit den anderen kindern werden wir viel in der schule lernen und auch viel spaß haben. ich freue mich schon sehr auf dich und zähle die tage bis endlich die schule anfängt. für jeden tag kannst du eine sonne auf dem brief ausmalen, bis wir uns wiedersehen. deine frau lehrerin XXX

      Kann man dann halt noch schulspezifische Dinge einbringen oder was einem noch wichtig is.

      LG

      Löschen
  4. Liebe Kerstin, gibt es deinen süßen Egon noch irgendwo zu kaufen? Das wäre toll. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen

Bitte gebt doch einen Namen beim Kommentieren an, damit ich die Kommentare auch zuordnen kann. :)
Dankeschön!